Deutsch- und Integrationskurse

Sie wollen Deutsch lernen?
Wir helfen Ihnen!

Ziel der Integrationskurse ist es, MigrantInnen in die Lage zu versetzen sich im Alltag zurechtzufinden und an der deutschen Gesellschaft teilhaben zu können.
Je nach Bedarf und Wissensstand gibt es zwei verschiedene Arten von Integrationskursen in unserem Haus:

  • Allgemeiner Integrationskurs (600 UE)
  • Zweitschriftlerner-Kurs (900 UE)

Die Kurse sind modulweise aufgebaut. Je nach Vorkenntnissen ist es möglich in ein entsprechendes Modul einzumünden.
Alle Kurse bestehen aus dem oben angegebenen Sprachkurs und einem Orientierungskurs (100 UE).
Hier werden folgende Themen behandelt:
– Politik in der Demokratie
– Geschichte und Verantwortung
– Mensch und Gesellschaft

Alle Integrationskurse schließen mit der Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) und dem Test „Leben in Deutschland“ ab.
Bei Nichterreichen des Sprachlevels B1 kann ein einmaliger Antrag auf Wiederholung beim Bundesamt gestellt werden. Dieser Wiederholerkurs umfasst 300 UE.

Termine:

Laufende Kursstarts

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:45 Uhr
13:00 Uhr bis 17:25 Uhr

Abschlussprüfung

Deutsch-Test für Zuwanderer/
B1-Prüfung (telc Zertifikat DTZ)
+ Test „Leben in Deutschland“/
Einbürgerungstest

Kosten pro UE

kostenbefreit: 0 €
teilfinanziert: 1,95 €
ohne Förderung: 3,90 €

Besuchen Sie uns oder rufen Sie an:
0201 2485355-10

Zertifizierter Träger nach
DIN EN ISO 9001:2015 und Trägerzulassung nach AZAV